HDMI Kabel und Adapter

"der Standard zur Übertragung von digitalen Audio- und Videosignalen"

HDMI Kabel und Adapter online kaufen

Willkommen bei MediaKabel – Ihrem Experten für erstklassige HDMI-Produkte und modernste Verbindungstechnologien. Unsere Kategorie „HDMI“ bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an HDMI-Kabeln, Adaptern und Adapterkabeln, die unter aderem auch den neuesten Standards wie HDMI 2.1 entsprechen und High-Speed Übertragungsraten sowie 4K- und 8K-Auflösungen unterstützen. Ob Heimkino, professionelle Anwendungen oder anspruchsvolles Gaming – unsere HDMI-Produkte garantieren eine zuverlässige, hochauflösende Bild- und Tonübertragung.

Vielfalt der HDMI-Kabel

Unser Sortiment umfasst nicht nur Standard-HDMI-Kabel, sondern auch spezielle Varianten mit ARC (Audio Return Channel) für eine vereinfachte Audioübertragung zwischen TV und Audio-System, wodurch ein beeindruckendes Klangerlebnis ohne zusätzlichen Kabelsalat gewährleistet wird. Zudem unterstützen unsere HDMI-Kabel HDR (High Dynamic Range) für eine verbesserte Farbwiedergabe und ein optimales Kontrastverhältnis, ideal für Heimkino-Enthusiasten und professionelle Anwender.

Verschiedene Längen für jedes Setup

Wir bieten HDMI-Kabel in verschiedenen Längen, von kompakten 0,5 Metern bis zu großzügigen 15 Metern, um jede Setup-Anforderung zu erfüllen. Diese Vielfalt stellt sicher, dass Sie für jede Anwendung das passende Kabel finden, egal ob für kleine Räume oder große Installationen.

Adapter und Adapterkabel für ältere Geräte

Für Kunden, die ältere Geräte oder Monitore mit modernen HDMI-fähigen Geräten verbinden möchten, bieten wir eine breite Palette an HDMI-Adaptern und Adapterkabeln. Unsere Adapterkabel, wie USB-C auf HDMI, HDMI auf DVI und DisplayPort auf HDMI, ermöglichen eine nahtlose Integration älterer Technologien in Ihr aktuelles System, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Qualität und Langlebigkeit

Bei MediaKabel legen wir großen Wert auf die Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte. Unsere HDMI-Kabel und Adapter sind robust konstruiert, um den täglichen Anforderungen gerecht zu werden und eine dauerhafte Performance zu gewährleisten. Die verwendeten Materialien garantieren eine hervorragende Signalübertragung und minimieren Interferenzen. Ob für den täglichen Gebrauch, professionelle Anwendungen oder Unterhaltung – bei uns finden Sie das perfekte HDMI-Produkt für Ihre Bedürfnisse.

Entdecken Sie unsere Produkte

Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl an HDMI-Kabeln, Adaptern und Adapterkabeln und erleben Sie die neueste Generation der Bild- und Tonübertragung. Unsere Produkte sind darauf ausgelegt, Ihre Multimedia-Erfahrung zu optimieren und sicherzustellen, dass Sie stets die bestmögliche Qualität genießen. Besuchen Sie MediaKabel und finden Sie die idealen Verbindungen für Ihr Setup.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist der Unterschied zwischen HDMI 1.4b, HDMI 2.0 und HDMI 2.1?

Die verschiedenen HDMI-Standards bieten unterschiedliche Leistungsmerkmale, die für verschiedene Anwendungen relevant sind. Hier ein Überblick:

HDMI 1.4b: Eingeführt im Jahr 2011, unterstützt HDMI 1.4b Auflösungen bis zu 4K, allerdings nur bis zu 30 Hz. Es ist ideal für Full HD-Inhalte und unterstützt 3D sowie Audio Return Channel (ARC) für vereinfachte Audioverbindungen. Mit einer Bandbreite von 10.2 Gbit/s eignet es sich gut für die meisten Anwendungen vor der 4K-Ära.

HDMI 2.0: Dieser Standard, der 2013 vorgestellt wurde, erhöht die Bandbreite auf 18 Gbit/s, was die Übertragung von 4K-Inhalten bei 60 Hz ermöglicht. Es bietet Verbesserungen bei Audiofunktionen und Farbtiefe, was es ideal für verbesserte 4K-Erlebnisse und grundlegende Heimkinosysteme macht. HDMI 2.0 ist rückwärtskompatibel mit HDMI 1.4b.

HDMI 2.1: Als neueste Version, eingeführt im Jahr 2017, bietet HDMI 2.1 eine erhebliche Leistungssteigerung mit einer Bandbreite von bis zu 48 Gbit/s. Es unterstützt Auflösungen bis zu 10K und 8K bei 60 Hz sowie 4K bei 120 Hz. Zusätzlich zu diesen beeindruckenden Bildraten bietet HDMI 2.1 erweiterte Funktionen wie Variable Refresh Rate (VRR), Quick Frame Transport (QFT) und Enhanced Audio Return Channel (eARC). Diese Funktionen sind besonders vorteilhaft für High-End-Gaming und fortschrittliche Heimkino-Setups. HDMI 2.1 ist vollständig kompatibel mit den vorherigen Versionen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man HDMI 1.4b für grundlegende Full HD- oder Standard-4K-Anwendungen nutzen kann. Für ein verbessertes 4K-Erlebnis mit höheren Bildraten ist HDMI 2.0 eine gute Wahl. Wenn Sie die neueste Technologie für 8K-Auflösungen oder High-End-Gaming benötigen, ist HDMI 2.1 der beste Standard.

Sind HDMI-Kabel abwärtskompatibel?

Ja, HDMI-Kabel sind in der Regel abwärtskompatibel. Das bedeutet, dass ein Kabel, das mit einer neueren HDMI-Version wie HDMI 2.1 hergestellt wurde, auch mit Geräten funktionieren sollte, die ältere HDMI-Standards wie HDMI 2.0 oder HDMI 1.4b nutzen. Allerdings werden in solchen Fällen nur die Funktionen und Kapazitäten des älteren Standards unterstützt. Beispielsweise kann ein HDMI 2.1 Kabel an einem HDMI 2.0-Gerät nicht die erweiterten Funktionen von 2.1, wie höhere Bildwiederholraten oder eARC, nutzen.

Wie lang kann ein HDMI-Kabel sein, ohne dass die Signalqualität leidet?

Die maximale Länge eines HDMI-Kabels, bei der keine Signalqualität verloren geht, hängt von der Kabelqualität und der Übertragungsgeschwindigkeit ab. Für Standard-HDMI-Kabel liegt diese Grenze normalerweise bei etwa 10 Metern. Bei Längen darüber hinaus kann es zu Signalverlust kommen. Für längere Distanzen sind spezielle High-Speed-Kabel oder aktive Kabel mit eingebauten Verstärkern empfehlenswert, um die Signalintegrität aufrechtzuerhalten.

Sind alle HDMI-Kabel gleich in Bezug auf die Bild- und Tonqualität?

Wenn Sie überlegen, welches HDMI-Kabel für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist, ist es wichtig zu verstehen, dass nicht alle HDMI-Kabel gleich sind, besonders im Hinblick auf Bild- und Tonqualität. Der Unterschied zwischen den verschiedenen HDMI-Standards beeinflusst maßgeblich, wie gut sie für bestimmte Anwendungen geeignet sind. Beginnen wir mit dem HDMI 1.4b-Standard, der 2011 eingeführt wurde. Dieser Standard unterstützt Auflösungen bis zu 4K, allerdings nur bis zu 30 Hz. Das macht ihn ausreichend für die meisten Full HD-Anwendungen und einige grundlegende 4K-Nutzungen. HDMI 1.4b-Kabel unterstützen auch 3D-Inhalte und den Audio Return Channel (ARC), was sie zu einer guten Wahl für viele Standard-Heimkino-Setups macht.

Benötige ich ein spezielles HDMI-Kabel für 4K oder 8K?

Für 4K-Auflösungen benötigen Sie mindestens ein High-Speed HDMI-Kabel, das 4K-Inhalte bei 60 Hz (HDMI 2.0) unterstützt. Für 4K-Auflösungen bei 30 Hz reicht ein Kabel nach dem Standard HDMI 1.4b aus. Für 8K-Auflösungen ist ein Ultra High-Speed HDMI-Kabel (HDMI 2.1) notwendig, das die höhere Bandbreite und Bildwiederholrate von 8K-Inhalten unterstützen kann. Diese Kabel sind notwendig, um die volle Qualität und Leistung von 4K- und 8K-Displays auszuschöpfen.

Was ist HDR und wozu brauche ich es?

HDR steht für High Dynamic Range. Es ist eine Technologie, die den Kontrastumfang und die Farbtiefe von Bildern auf einem Display erhöht. Im Vergleich zu Standard Dynamic Range (SDR) ermöglicht HDR hellere Weißtöne, tiefere Schwarztöne und eine reichhaltigere Farbpalette. Dies führt zu realistischeren und lebendigeren Bildern. HDR ist besonders nützlich für Filme, Fernsehshows und Spiele, die eine höhere Bildqualität und verbesserte visuelle Effekte bieten. Um HDR nutzen zu können, benötigen Sie sowohl ein HDR-fähiges Anzeigegerät (wie einen Fernseher oder Monitor) als auch eine Content-Quelle (wie einen Blu-ray-Player, eine Spielekonsole oder einen Streaming-Dienst), die HDR-Inhalte unterstützt. Ein HDMI-Kabel, das HDR unterstützt (in der Regel ein High-Speed HDMI-Kabel), ist ebenfalls erforderlich, um HDR-Inhalte vom Abspielgerät zum Bildschirm zu übertragen.

Kann die Qualität von HDMI-Kabeln über die Zeit nachlassen?

Generell sind HDMI-Kabel ziemlich robust und langlebig, wenn sie angemessen verwendet und gelagert werden. Die Qualität der Signalübertragung eines HDMI-Kabels sollte unter normalen Bedingungen nicht mit der Zeit nachlassen. Jedoch können physische Beschädigungen wie Knicken, übermäßiges Biegen oder Strecken sowie die Exposition gegenüber extremen Temperaturen oder Feuchtigkeit die Leistung des Kabels beeinträchtigen. Es ist daher wichtig, HDMI-Kabel sorgfältig zu handhaben und sie nicht unnötigen Belastungen auszusetzen.

Brauche ich ein spezielles HDMI-Kabel für Gaming?

Für Gaming, insbesondere bei Konsolen und PCs, die Spiele in 4K-Auflösung mit hohen Bildwiederholraten unterstützen, wird ein Kabel empfohlen, das diese Anforderungen erfüllen kann. Ein High-Speed HDMI-Kabel (oft als HDMI 2.0 bezeichnet) ist in der Regel ausreichend für 4K-Gaming mit 60 Hz. Wenn Sie jedoch eine Spielekonsole oder einen PC mit HDMI 2.1-Unterstützung besitzen und Spiele in 4K bei 120 Hz oder 8K bei 60 Hz genießen möchten, benötigen Sie ein Ultra High-Speed HDMI-Kabel (HDMI 2.1). Diese Kabel unterstützen auch Funktionen wie Variable Refresh Rate (VRR) und Auto Low Latency Mode (ALLM), die für ein flüssigeres Spiel ohne Verzögerung sorgen.

Können HDMI-Kabel Internetverbindung übertragen?

In der Regel verfügen HDMI-Kabel über einen integrierten Ethernet-Kanal, der als HDMI with Ethernet bekannt ist. Diese Funktion erlaubt es den Kabeln, sowohl Audio- und Videosignale als auch eine Internetverbindung zu übertragen. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie mehrere internetfähige Geräte verbinden möchten, ohne ein separates Netzwerkkabel verwenden zu müssen. Beachten Sie jedoch, dass sowohl die angeschlossenen Geräte als auch das HDMI-Kabel selbst diese Funktion unterstützen müssen, damit die Internetübertragung funktioniert.

Was bedeutet ARC (Audio Return Channel) und eARC bei HDMI-Kabeln?

ARC steht für "Audio Return Channel" und ermöglicht es HDMI-Kabeln, Audio in beide Richtungen zu übertragen. Dies bedeutet, dass das Audio von einem Fernseher zurück zu einem Surround-Sound-System oder einer Soundbar über das gleiche Kabel gesendet werden kann, das auch das Bildsignal überträgt. eARC ist eine erweiterte Version von ARC und steht für "Enhanced Audio Return Channel". eARC bietet eine höhere Bandbreite, die es ermöglicht, fortschrittlichere Audioformate wie Dolby Atmos und DTS:X zu übertragen. eARC ist besonders nützlich für die Übertragung von hochwertigem Audio von Streaming-Diensten, Blu-ray-Playern und anderen Quellen.

Was ist der Unterschied zwischen einem HDMI-Kabel und einem HDMI-Adapterkabel (z.B. HDMI zu DVI oder HDMI zu DisplayPort)?

Ein HDMI-Kabel ist dazu gedacht, zwei Geräte mit HDMI-Anschlüssen miteinander zu verbinden. Ein HDMI-Adapterkabel hingegen hat auf der einen Seite einen HDMI-Anschluss und auf der anderen Seite einen anderen Anschlusstyp, wie zum Beispiel DVI oder DisplayPort. Diese Adapterkabel werden verwendet, um Geräte mit unterschiedlichen Anschlusstypen miteinander zu verbinden. Zum Beispiel ermöglicht ein HDMI-zu-DVI-Adapterkabel die Verbindung eines HDMI-Ausgangsgeräts (wie eines Laptops) mit einem DVI-Eingangsmonitor. Es ist wichtig zu beachten, dass bei solchen Adapterkabeln unter Umständen nicht alle Funktionen unterstützt werden, die ein reines HDMI-Kabel bieten würde, insbesondere in Bezug auf die Übertragung von Audiosignalen.